Eine Stunde - ein Preis

110 Euro

Erstattung der Behandlungskosten

Unter welchen Bedingungen übernimmt meine Krankenkasse?

Für eine (teilweise) Erstattung ist es unerlässlich, dass Sie vor Beginn der Therapie eine ärztliche Verordnung inkl. Hausbesuch haben und sie chefärztlich bei Ihrer Krankenkasse bewilligen lassen. Von uns bekommen Sie in jedem Fall am Ende der Therapie eine ordnungsgemäße Rechnung mit allen Behandlungsdetails, die Sie bei der Versicherung einreichen können.

Wie viel übernimmt meine Krankenkasse?

Wir wünschen uns für Sie eine möglichst hohe Erstattung, so dass Ihre Krankheit nicht auch noch zu einer finanziellen Herausforderung wird. Wir legen großen Wert auf eine ehrliche und transparente Leistung vom ersten Kontakt bis zur Rechnungsstellung. Aufgrund der Vielfalt der Erstattungsrichtlinien können wir keine verbindliche Aussage über die Höhe Ihres Selbstbehalts machen. Wir bitten Sie, Fragen diesbezüglich vor Beginn der Therapie mit Ihrer Krankenkasse abzuklären.

Verordnung und Rechnung

Damit Ihre Krankenversicherung die erstattungsfähigen Posten genau zuordnen kann                       

Ihre Verordnung vom Arzt ist unser Behandlungsauftrag und damit die Grundlage unserer Therapie. Auf Ihrer Rechnung führen wir die verordneten Posten genau auf. So kann Ihre Versicherung die entsprechende Erstattung veranlassen.

Sie haben Fragen zu den Kosten?

Wir helfen Ihnen gerne weiter.

TERMIN VEREINBAREN